Vorstand und Kommission tagen virtuell

Vorstand und Kommission tagen virtuell

Schwierige Zeiten erfordern Maßnahmen, die mittlerweile nicht mehr so besonders sind. Somit fand die erste gemeinsame Sitzung von Vorstand und Kommission am 15.12.20 auf den Computerbildschirmen und nicht in Timmerlah statt.

Ein erstes Kennenlernen ist virtuell natürlich nicht ganz so reizend, dennoch freuten sich alle über diese erste und wichtige Zusammenkunft. Unter Leitung der Vorstandsvorsitzenden Prof. Dr. Sabine Brombach wurden neue mögliche Ausschreibungsthemen diskutiert. Nach einer schnellen Einigung stehen sie nun fest – werden aber erst im Januar veröffentlicht. Bis dahin wünschen Vorstand und Kommission gesegnete Feiertage und einen sicheren Rutsch ins neue Jahr 2021!

Franziska de Vries